Steuere deine Wärme smarter

So funktioniert smartes Heizen mit Tibber

Senke deine Heizkosten, indem du mit Tibber die Temperatur in deinem Zuhause smart steuerst. Verbinde Tibber mit intelligenten Thermostaten oder einer Wärmepumpe und stell die gewünschte Temperatur in der App ein. Die Temperatur wird dann automatisch von unseren intelligenten Algorithmen reguliert, die Wetterdaten abgefragt und selbst der Strompreis berücksichtigt.

Günstiger heizen

Tibber beheizt dein Zuhause dann, wenn der Strompreis am niedrigsten ist und reguliert (im Maße) runter, wenn der Strompreis steigt. Auf diese Weise sparst du Geld.

Intuitive Wärmesteuerung

Die Tibber-App bietet den selbsterklärenden Einstieg in individuelle Konfigurationen der erwünschten Temperatur sowie weitere Anpassungen.

Tag- & Nachabsenkung

Aktiviere diese Funktion, um immer nur dann zu heizen, wenn du es wirklich brauchst. 

Urlaubsmodus

Der Urlaubsmodus senkt die Temperatur, wenn du länger außer Haus bist. Dabei stellst du einen Zeitraum für deine Abwesenheit ein, sodass bei deiner Ankunft ein warmes Zuhause auf dich wartet!

Unterstützung unterschiedlicher Heizungen

Tibber bietet viele verschiedene Produkte und Power-ups an, die es dir ermöglichen, deine Heizung intelligenter zu steuern - unabhängig davon, was für eine Heizung dein Zuhause schmückt. Power-ups sind stets kostenlos und in der Tibber-App für alle Nutzer verfügbar.

Im Folgenden findest du weitere Informationen zum Aufrüsten unterschiedlicher Heizungsarten.

Warmwasser Heizung

Ganz gleich, ob du ein reguläres Heizkörpersystem oder einer Fußbodenheizung hast, Tibber kann die Warmwasserheizung intelligenter steuern und deine Heizkosten senken.

Falls du eine Wärmepumpe zu Hause hast, kannst du diese mit einem smarten Thermostat von Sensibo oder Ngenic steuern. Bei Warmwasser Heizungen empfehlen wir die Installation eines Heizkörper-Thermostats von Netatmo, tado° oder Fibaro.

Elektrisch heizen

Tibber kann deine elektrischen Fußbodenheizungen, Flächenheizungen und Klimaanlagen intelligenter steuern, um weniger Energie zu verbrauchen und so deine Heizkosten zu senken.

Zur Steuerung von Fußbodenheizungen mit elektrischen Leitungen empfehlen wir intelligente Thermostate von Heatit und tado°. Für die Steuerung von Klimaanlagen empfehlen wir Sensibo Air, bieten jedoch auch Power-ups für Flächenheizungen von Mill und Adax.