Dein Warenkorb ist leer

Fügen Sie das Produkt hinzu, das Sie kaufen möchten, und kehren Sie hierher zurück

Zurück zum Laden

Stromtarife vergleichen ⚡️

Wir helfen dir, einen Stromanbieter zu finden, der zu dir passt. So behältst du trotz der sich rasch ändernden Strompreise den Durchblick! Du willst noch zudem wissen, wie sich der Strompreis in Zukunft entwicklen könnte, dann findest du hier noch mehr dazu.

Zum Preisrechner
Screenshot - Compared to others (DE)
Screenshot - Price screen (DE)

Vergleichen lohnt sich

Strompreise sind wenig beständig. Mitte 2021 lag der Durchschnittswert noch bei 32 Cent, durch die Energiekrise im Herbst 2022 änderte sich das rasch. Anfang 2023 mussten Kund:innen von Fixpreistarifen bis zu 48 Cent pro Kilowattstunde zahlen. Inzwischen haben sich die Preise wieder beruhigt, auch bei Anbietern mit festem Verbrauchspreis. Doch uns allen ist bewusster geworden, dass sich genaues Vergleichen auszahlt. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen auf Vergleichsportalen wie Check24, Stromauskunft.de oder Verivox nach dem günstigsten Deal suchen. Doch Strom ist nicht gleich Strom! Es gibt einige Dinge, die du berücksichtigen solltest, um wirklich das beste Angebot für dich zu finden.

Geh immer von dir selbst aus

Ganz wichtig: Für unterschiedliche Strompreise sind nicht allein die Preismodelle der Anbieter entscheidend. Auch regional variierende Faktoren wie Netznutzungsentgelte, die an den Netzbetreiber fließen, oder Konzessionsabgaben für den Ausbau des öffentlichen Netzes schlagen zu Buche. Deshalb solltest du immer nach dem geschätzten Tarif für deine konkrete Postleitzahl Ausschau halten. Auch hinsichtlich des Verbrauchs solltest du von dir ausgehen. Berücksichtige unbedingt den Kilowattstundenverbrauch deiner letzten Jahresabrechnung.

Welche Faktoren sollten deine Suche beeinflussen?

Grüner oder fossiler Strom

Ökostromanbieter unterstützen mit ihrem Geld den Ausbau der Erneuerbaren und fördern so die Energiewende. Preislich liegen sie oft unter dem Grundversorger.

Kündigungsfrist

Achte darauf, dass du schnell wieder aus einem Vertrag rauskommst, wenn du unzufrieden bist. Anbieter wie Tibber machen es dir mit einer zweiwöchentlichen Frist besonders leicht. 

Bonustarife

Viele Anbieter locken mit Boni, die im nächsten Vertragsjahr wegfallen. Rechtlich gesehen gilt das nicht als Preiserhöhung. Also pass auf und stell Bonustarife bei der deiner Suche aus. 

Kooperationen mit Portalen

“Sofort wechseln”-Funktionen in Vergleichsportalen deuten auf Kooperationen hin. Es lohnt, die Option auszustellen und für den Wechsel zum günstigsten Angebot ggf. extra die jeweilige Anbieterseite aufzusuchen.

Smarte Features

Manche Anbieter bieten Kund:innen mehr als nur Strom. Halte Ausschau nach smarten Integrationen, innovativen Apps und Steuermöglichkeiten, mit denen du Energie und somit Geld sparst. 

Preismodell

Achtung! In Deutschland sind Fixpreis-Tarife Standard. Anbieter wie Tibber bieten jedoch dynamische Tarifmodelle, mit denen du vom aktuellen Börsenstrompreis profitierst. Sie lassen sich in Vergleichsportalen nur schwer abbilden. 

Das zahlst du bei Tibber

Hier kannst du deinen voraussichtlichen Tibber-Preis herausfinden.

Unterschiede zwischen fixen sowie monatlich und stündlich dynamischen Tarifen

zap-icon blue-48px
Fixpreis-Tarif

Du zahlst jeden Monat denselben Grundbetrag, profitierst aber nicht von fallenden Börsenstrompreisen. In Deutschland bisher Standard.

analyze-consumption-icon blue-48px
Monatlich dynamisch

Du wirst nach dem Börsendurchschnitt des jeweiligen Monats abgerechnet. Langfristig sparst du dadurch mehr als bei Fixpreisen.

Stündlich dynamisch

Du wirst zum stundenaktuellen Börsenstrompreis abgerechnet. So profitierst du als Erstes von sinkenden Preisen. 

Dynamisch vs. fix

Du denkst vielleicht, dass du mit der Festpreisbindung besser fährst. Doch Fixpreis-Anbieter, die Strom lange zu einem Preis angeboten haben, der unter dem Börsenpreis liegt, müssen ihre Verluste aufholen. Deshalb drohen bei Vertragsverlängerung hohe Abschläge. Mit einem dynamischen Stromtarif wie Tibber ihn bietet zahlst du hingegen immer nur, was der Strom gerade kostet und bist der Erste, der davon profitiert, wenn die Preise wieder fallen.

 Dynamische-stromtarif-Graph
Der aktuelle Börsenstrompreis pro kWh in deiner Region

Hier kannst du den aktuellen durchschnittlichen Stundenpreis für deine Region sehen. Gib dazu einfach deine Postleitzahl ein.

0
Durchschnittliche Tagespreise, So, 26 Mai
Was unsere Kund:innen sagen

Mega App. Sehr empfehlenswert.

Ich finde euch mega!👌👌 Gerade entdeckt und ich werde euch weiterempfehlen - die Idee ist extrem gut. Ein Oscar für den Gründer👍🏼🎉

Direct Message

Tibber Rocks!

Beste Laden von allen! Der Kundenservice ist im Gegensatz zu allen anderen Stromanbietern super schnell und sehr hilfreich. Man bekommt nicht nur Antworten auf seine Fragen, sondern zusätzlich auch Hinweise auf weiter Artikel zu ähnlichen Themen, was mir sehr geholfen meine offenen Fragen bezüglich des Strommarkt zu klären. Ach das Abrechnungssystem ist klasse, hier Zahle ich jeden Monate nur das was ich wirklich verbraucht habe, das einzigen was ich dazu beitragen muss ist zum 1. des Monats meinen Zählerstand anzugeben und da tibber bald auch puls launchen will muss ich in Zukunft selbst das nicht mehr tun! Großes Lob an dieses tolle Team und diesen wunderbaren grünen Ansatz in einer sonst doch so grauen Welt!

Kajaks DVDs App Store

Guten Überblick über die Energienutzung

Gibt einen guten Einblick in die Energienutzung in deinem Haus und macht dich letztendlich zu einem intelligenteren Energienutzer, sowohl wirtschaftlich als auch für die Umwelt.

Tito6731 Google Play

Top Kundensupport!

Der Support ist echt Mega top. Schnelle Antworten und immer zufriedenstellend. Danke dafür!

Customer Support Google Play